SSF Athletin Annika Zeyen wird Parasportlerin des Jahrzehnts

von Maike Schramm (SSF)

Annika Zeyen (Foto: M. Magunia)

Wegen fehlender Wettkämpfe in 2020 hat der Deutschen Behindertensport in diesem Jahr nicht, wie üblich, die Sportler des Jahres gekürt, sondern zur Wahl der Sportler des Jahrzehnts aufgerufen.

Die Wahl zur Para Mannschaft des Jahrzehnts gewann dabei die Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft, der im abgelaufenen Jahrzehnt auch unsere SSF Athletin Annika Zeyen angehörte. Annika gewann mit dieser Mannschaft die Goldmedaille bei den Paralympischen Spielen 2012, die Silbermedaille bei den Paralympischen Spielen 2008 und 2016 sowie zahlreiche weitere internationale Medaillen. Dafür wurde das Team Para Mannschaft der Jahre 2011, 2012, 2014 und 2015 und jetzt Para Mannschaft des Jahrzehnts.

Herzlichen Glückwunsch.

Zurück